Sommercamp 2021 (Unterwegs nach Alaska)

Alaska. Allein schon der Name steht bis heute noch für das große Abenteuer. Vor 110 Jahren lockte die Nachricht vom dort entdeckten Gold tausende und abertausende, abenteuerlustiger Menschen aller Schichten in die eisige Wildnis im hohen Norden, wo sie jeden Tag für den Traum vom großen Reichtum ihr Leben wagten. Doch von den vielen, die sich dorthin aufmachten, kamen nur die wenigsten an. Und selbst die, die unter Einsatz ihres Lebens Dawson City erreichten, kamen größtenteils zu spät. Die goldführenden Claims waren längst vergeben. Um die Ereignisse dieser Zeit ranken sich viele Geschichten und Legenden.

Auch wir als Rangers wollen in diesem Jahr das Abenteuer „Alaska“ wagen und eine Expedition zum Klondike schicken. Unterwegs wird so manches Abenteuer zu bestehen sein, bei dem eines deutlich wird:

Einer mag überwältigt werden, aber zwei mögen widerstehen; und eine dreifältige Schnur reißt nicht leicht entzwei. (Prediger 4,12)



Wenn du Teil dieses Abenteuers sein möchtest dann freuen wir uns, wenn du dich über den Button „Teilnehmer“ online anmeldest. Alle weiteren Informationen erhältst du dann per E-Mail. Bitte kontrolliere auch deine Spam-Ordner eventuell werden die E-Mails durch deinen Provider aussortiert.

Wenn du noch Fragen hast, dann melde dich gerne bei deinem Team Leiter oder schreibe uns einfach eine E-Mail an sommercamp@rr25.de.


Campbeginn: 31.07.2021 um 10 Uhr
Campdresse: Burg 2, 88693 Deggenhausertal
Campende: 07.08.2021 um 14.30 Uhr

Gerne dürfen Eltern, die etwas Campluft schnuppern möchten, am Samstag,
den 07.08.21 ab 10 Uhr auf den Campplatz kommen und uns beim Abbau
unterstützen. Für Verpflegung wird gesorgt.